Wir beschäftigen uns seit Jahren intensiv mit der betrieblichen Ausbildung, ihrer komplexen Struktur sowie ihren vielfältigen Herausforderungen
und stetigen Veränderungen.



Projektleitung

Andrea Santel

Dipl.-Pädagogin, Dipl.-Sozialpädagogin

santel@btz-handwerk.de
Tel. 05921-3083272



Projektmitarbeiter

Manfred Pletz

Betriebswirt (VWA)

pletz@btz-handwerk.de
Tel. 0591-9730465



Projektmitarbeiterin

Sarah Lüttmann

Wirtschaftspsychologin (B.Sc.)

luettmann@btz-handwerk.de
Tel. 0591-9730460


    + Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Ziele bei der betrieblichen Ausbildung selbst zu erreichen. Sie sind und bleiben die
       Experten Ihrer Ausbildung.

    + Wir helfen Ihnen, Ihre Ausbildungssituation zu klären, Ziele zu benennen und neue Lösungen zu entwickeln. Dazu
       stellen wir im Dialog und interaktiv Prozessfragen, die Sie weiterbringen.

    + Außerdem empfehlen wir auf Basis Ihrer Ziele und unseres Wissens Werkzeuge und Verfahren, mit denen Sie Ihre
       Ziele erreichen können.

    + Wir begleiten Sie beim Entwicklungs- und Umsetzungsprozess zur Ausbildung und helfen, das erreichte Ziel zu
       stabilisieren.

    + Jede Beratung ist einzigartig und betriebsspezifisch.

    + Die Beratung ist vertraulich.



Über JOBSTARTER plus


Stärkung der beruflichen Bildung: Mit dem Ausbildungsstrukturprogramm JOBSTARTER plus fördert das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) bundesweit die Verbesserung regionaler Ausbildungsstrukturen. Die JOBSTARTER plus-Projekte unterstützen mit konkreten Dienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen in allen Fragen der Berufsausbildung und tragen so zur Fachkräftesicherung bei. Durchgeführt wird das Programm von der Programmstelle JOBSTARTER beim Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB).


.