Wie wir Sie unterstützen:

Sie haben ein Ziel - wir haben das Programm dazu!
  • Analyse des Ist-Zustands und Maßnahmenplan
     
        + In einem intensiven Gespräch betrachten wir gemeinsam Ihre
           Ausbildungssituation, besprechen Ziele und/oder Reibungspunkte

        + Die Berater/innen erarbeiten daraus einen betriebsspezifischen
           Handlungsplan mit durchdachten Empfehlungen zur unabhängigen
           Weiterarbeit (inkl. Werkzeugen, Checklisten und Leitfäden)

        + Den Handlungsplan stellen die Berater/innen in einem Zukunftsworkshop vor
           oder übergeben ihn als Ergebnisdokument


    Begleitung bei der Realisierung

        +
    Die Berater/innen begleiten Sie gerne bei der Realisierung von ausgewählten
           Maßnahmen des Handlungsplans

        + Bis Ende 2018 können zwei betriebsinterne Workshops kostenlos angeboten
           werden - durch die Förderung mit Mitteln des Europäischen Sozialfonds
  •     + Sie haben Fragen, z. B.
             - wie Sie das Beste aus einem Werkzeug aus dem Katalog herausholen
               können,
             - wie Sie Ihre Auszubildenden noch besser motivieren können

        + Dann rufen Sie uns gerne an. Wir vereinbaren einen Telefontermin oder
           einen persönlichen Gesprächstermin, gerne auch an den Standorten des
           BTZs in Lingen, Meppen und Nordhorn.

        + Es sind bis zu drei individuelle Gespräche möglich, in denen wir gemeinsam
           Ihr Handeln reflektieren und einen Plan entwickeln, der sitzt! Zusätzlich
           erhalten Sie diverse weitere Impulse und erprobte erprobte Leitfäden.


Wen wir unterstützen:

Wir richten uns an alle Mitgliedsunternehmen im MEMA-Netzwerk. Wir beraten:

    + Personalverantwortliche, Geschäftsführung und Inhaber/innen

    + Ausbildungsverantwortliche und hauptamtliches Ausbildungspersonal

    + Ausbildende Fachkräfte





Was sind unsere Themen:

Beratung und Unterstützung Ihrer betrieblichen Ausbildung:

    + von der Azubigewinnung bis hin zur Übernahme als Nachwuchskraft,

    + von berufs- und abteilungsübergreifender Konzeption der Ausbildung bis hin zum
       individuellen Krisengespräch mit Auszubildenden

    + vom Telefonat, über Einzelgespräche bis hin zu moderierten innerbetrieblichen
       Workshops und zur Begleitung bei der Umsetzung


Diesen Nutzen haben Sie: